Mit dem Nano wurde die Lücke im Low Level Access Bereich geschlossen. Die Arbeitsbühne zeichnet sich durch eine extrem kleine Aufstellfläche aus. Und gleichzeitig bietet die Plattform ausreichend Platz für 1 Person plus Werkzeug. Die Nano SP ist selbstfahrend, alle Funktionen werden per Joystick gesteuert. Die ultrakompakte Maschine passt durch jede Normtür und kann Dank des geringen Gewichts ganz einfach transportiert werden. Der Nano SP ersetzt Plattformen, Podien und Gerüste. Er kann im angehobenen Zustand fahren und eignet sich insbesondere für Instandhaltungs, Inspektions –und Reinigungsarbeiten.

Technische Daten Nano 45  
Arbeitshöhe 4,50 m
Plattformhöhe 2,50 m
Korblast, max. max 200 kg
Länge 1,20 m
Breite 0,75 m
Bauhöhe 1,59 m
Plattform L / B 1,00 m x 0,73 m
Ausschub 0,50 m
Einsatzbereich Innen
Antrieb Elektro
Gesamtgewicht 478 kg